Vision

Ganzheitliche Systemlösungen für die elektrische Verbindungstechnik sind unsere Passion. Zuverlässigkeit, Qualität und Nachhaltigkeit sind unser Anspruch. Als strategischer Partner sind wir für unsere Kunden erste Wahl.

Mission

Unsere Orientierung ist ein hervorragendes Kunden- und Marktverständnis. Unsere stete Neugierde ist eine Triebfeder für unsere innovative und technologische Kompetenz. Sie ist Voraussetzung für exzellente und ganzheitliche Lösungen im Bereich elektrischer Verbindungstechnik. Unser unternehmensweit gelebtes Werteverständnis ist Basis für ein außergewöhnliches Wir-Gefühl. Wir verstehen uns als permanent lernende Organisation. Auf der Basis einer breiten Aufstellung des Unternehmens, einer Best-in-class Wertschöpfungskette und der intelligenten Nutzung von Wachstumspotenzial, wollen wir unsere Zukunft nachhaltig gestalten.

Qualität

AUSGEZEICHNETE QUALITÄT, NACHHALTIGER ERFOLG

Das Qualitätsmanagement von EMS ist nach ISO 9001 zertifiziert. Mit der CE-, RoHS- und UL-Zertifizierung räumen wir außerdem den Themen Umweltschutz und Sicherheit oberste Priorität ein.

Die Verpflichtung zu strengsten Standards zeigt, dass unser Qualitäts-Anspruch kein Lippenbekenntnis ist. Er ist vielmehr eine kontinuierliche Motivation. Denn mitganzheitlich hoher Qualität machen wir den entscheidenden Unterschied.

Für unsere Kunden, unsere Mitarbeiter und unser Unternehmen. Darauf sind wir stolz.

thumbnail of 0750_001

Geschichte

historie-1

1755 | WASSERGETRIEBENE MÜHLE

Am 04.12.1754 bekam Heinrich Klug durch seinen Landesherrn die Erlaubnis, oberhalb der sogenannten und zur Kurpfalz gehörigen Geiselberger Mühle auf einem ihm eigenen Stück Land, eine Mahlmühle errichten zu dürfen. Damit legte Heinrich Klug den Grundstein für eine lange Müllertradition in der Familie Klug.

1945 | ALOIS WEISER KG

Fertigung zur Herstellung von Apparaten und Behälter für die chemische Industrie => Erwerb von Kenntnissen und Fertigkeiten im Schweißen von Kupfer und Aluminium=> Produktion von großen Stromschienen und Dehnungsbänder für Chlor-, Zink-, Aluminium- und andere Elektrolysen => Entwicklung spezieller Technologien, wie z. B. das Pressschweißen von Kupferlamellen.

historie-2
Team effort on the way to success - two male hands building stable steps with wooden pegs for the third one to walk his fingers up towards personal and career growth.

1970 | DYNAMISCHES WACHSTUM MIT ERICO

Die Dehnungsbänder und Stromschienen von der Schwanenmühle erweisen sich als gewinnträchtige Sortiments-Ergänzung für die ERICO GmbH, die zum größten Kunden der Alois Weiser KG wird.

1979/80 | AUS WEISER WIRD ERICO

Die ERICO GmbH kauft die Alois Weiser KG auf und verlagert ihren Firmensitz auf die Schwanenmühle. Mit dem Bau neuer Hallen werden die Produktionskapazitäten deutlich erweitert. Jahre des organischen und dynamischen Wachstums lassen die Zahl der Mitarbeiter auf 160 ansteigen.

handshake on background of blured modern building

1999 | GRÜNDUNG DER VISION ELECTRIC

Mit der Gründung der Vision Electric GmbH wird die Entwicklung, Fertigung und Installation von Stromschienensystemen im Bereich von 32A bis 300 k.A. in ein eigenständiges Profit Center ausgelagert.

2000 | MANAGEMENT BUYOUT LÄUTET EMS ÄRA EIN

Die beiden ERICO-Prokuristen Kurt Mutter und Dr. Wolfgang Reiser übernehmen die Produktionsstätte Schwanenmühle und bauen mit der EMS Elektro Metall Schwanenmühle GmbH ein selbstständiges, konzernunabhängiges Unternehmen auf. Kernkompetenz wird die Weiterentwicklung, Produktion und Fertigung von Dehnungsbändern sowie elektrotechnischen Spezialprodukten. Die Fertigung von Stromschienen verbleibt bei der Vision Electric GmbH.

2003 | GRÜNDUNG DER SPS

Angesichts der positiven Geschäftsentwicklung diversifiziert die EMS weiter und gründet ein drittes Unternehmen: Die SPS Standard Produkte Schwanenmühle GmbH. Sie entwickelt, produziert und vertreibt Standardprodukte für den elektrotechnischen Bereich, darunter isolierte, lamellierte Stromschienen (Isoflexx), hochflexible Strombänder (Ultraflexx) und Massebänder (schwerpunktmäßig für den Schaltanlagenbau).

2012 | EXPANSION NACH POLEN

Mit Gründung der EMS Polska Elektro Metall Spezial-GmbH expandiert das Unternehmen nach Polen und erweitert so seinen Handlungsspielraum durch einen zweiten Produktionsstandort.

Business people connecting puzzle elements representing collaboration concept

HEUTE | ALLE MARKEN UNTER EINEM DACH

Heute ist die EMS Elektro Metall Schwanenmühle GmbH mit ihren Marken EMS, SPS und Vision Electric bekannt für maßgeschneiderten Fullservice in Sachen Verbindungstechnik.